Einsamkeit

psychotherapie - einsamkeit minden

Sehr viele Menschen kommen mit schicksalhaften Wendepunkten in ihrem Leben nur sehr schwer oder auch gar nicht zurecht.
Diese schicksalhaften Wendepunkte können Verlust des Partners durch Trennung, oder Scheidung sein.

Der Tod des Partners oder eines anderen sehr nahen Familienmitgliedes stellt einen besonders schweren Verlust dar, durch den sich oftmals die Frage nach dem Sinn des Lebens auftut.

Weiterhin kann auch der Verlust des Arbeitsplatzes zu schwerwiegenden Problemen bis hin zu einer Sinnkrise führen.

In diesen schweren Lebenssituationen ziehen sich viele Menschen in die Einsamkeit, die sich bis zur Isolation steigern kann, zurück.

Diese passive und negative Einsamkeit ist oftmals der Auslöser für psychische und / oder psychosomatische Beschwerden und Krankheiten.

Folgen der Einsamkeit

Zu den psychischen Beschwerden zählen besonders häufig Depressionen unterschiedlichster Ausprägungen bis hin zu Suizidgedanken.
Auch Angststörungen mit den verschiedensten Auswirkungen und Konsequenzen sind oftmals die Folgen der Einsamkeit beziehungsweise der Isolation.

Mit meinen umfassenden und individuellen Einzel- und Gruppentherapie Angeboten zeige ich Ihnen Wege auf, aus ihrer negativen und passiven Einsamkeit heraus in die positive, aktive und gesundheitsfördernde Zugehörigkeit und Gemeinsamkeit  hineinzukommen.

Wenn Sie sich angesprochen und verstanden fühlen, lade ich Sie ein, Kontakt mit mir aufzunehmen, sehr gerne telefonisch oder auch über mein Kontaktformular. Ich helfe Ihnen aus der Einsamkeit. In Minden in meiner Praxis erstellen ich mit Ihnen gemeinsam individuelle Therapieangebote.

Impressum / Datenschutz